top of page
Boys at School

Werden Sie ein Teil von Lehrer - Alltag

Auswertung von Grafiken I

Nach der Auswertung der 3 Fotos kann man sich zusätzlich die Mittelwerte bewerten lassen.


Die Blutdruckwerte können wie folgt bewertet werden:


1. Systole (133,3 mmHg):

Dieser Wert liegt im oberen Bereich des normalen Blutdrucks oder im Bereich der leichten Hypertonie (hoher Blutdruck). Laut der Deutschen Hochdruckliga beginnt der Bereich des normalen Blutdrucks bis zu 129 mmHg. Werte von 130 bis 139 mmHg gelten als “hochnormal”.


2. Diastole (86,7 mmHg):

Dieser Wert liegt ebenfalls im oberen Bereich des normalen Blutdrucks oder im Bereich der leichten Hypertonie. Der normale diastolische Blutdruck liegt bis zu 84 mmHg, und Werte von 85 bis 89 mmHg gelten als “hochnormal”.


3. Puls (86 Schläge pro Minute):

Ein Pulswert von 86 Schlägen pro Minute liegt im normalen Bereich für Erwachsene, der typischerweise zwischen 60 und 100 Schlägen pro Minute liegt. Ein höherer Puls kann jedoch auf verschiedene Faktoren hinweisen, wie z.B. körperliche Aktivität, Stress oder andere gesundheitliche Zustände.


Zusammenfassung

Die gemessenen Blutdruckwerte sind im Bereich des “hochnormalen” Bluthochdrucks und sollten beobachtet werden. Es ist ratsam, Lebensstiländerungen vorzunehmen und regelmäßig den Blutdruck zu überwachen, um das Risiko einer Entwicklung einer Hypertonie zu reduzieren. Bei weiterhin erhöhten Werten sollte ein Arzt konsultiert werden.

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page