top of page
Boys at School

Werden Sie ein Teil von Lehrer - Alltag

Differenzierte Lernziele erstellen

Aktualisiert: 3. Apr.




Prompt:

Formuliere Lernziele für den [Fachbereich] und die [Klassenstufe] zu dem [Thema] Die Lernziele sollen dem Schema "Schüler können/verstehen X und trainieren ihre Kompetenz Z, indem sie Aktivität Y ausführen und ihren Lernzuwachs auf Weise W demonstrieren" folgen. Die Lernziele sollen maximal zu 20% die niedrigeren Operatoren 'kennen' und 'verstehen' enthalten und mindestens zu 80% die höheren Operatoren "bewerten", "beurteilen", "anwenden", "analysieren" und "erstellen" enthalten. Erstelle ein Minimallern-, ein Regellern- und ein Maximallernziel, wobei jedes Lernziel nicht länger als drei Sätze sein sollte.




ChatGPT:

Um die Anfrage zu beantworten, benötige ich spezifische Informationen zu dem Fachbereich, der Klassenstufe und dem Thema. Könnten Sie diese bitte bereitstellen?


User: Physik, 11, Newtonsche Axiome


Ergebnis: Minimallernziel: Schüler können die Newtonschen Axiome benennen und verstehen ihre grundlegende Bedeutung, indem sie einfache Beispiele aus dem Alltag identifizieren und ihren Lernzuwachs durch das Erkennen von Kräften in realen Szenarien demonstrieren.


Regellernziel: Schüler können die Newtonschen Axiome auf verschiedene physikalische Situationen anwenden und trainieren ihre Analysekompetenz, indem sie Kräfte in Diagrammen darstellen und ihren Lernzuwachs durch die Lösung von Aufgaben zu Bewegungsgleichungen demonstrieren.


Maximallernziel: Schüler können die Newtonschen Axiome kritisch bewerten und beurteilen ihre Relevanz für moderne Technologien, indem sie Experimente entwerfen, die die Prinzipien illustrieren, und ihren Lernzuwachs durch die Präsentation ihrer Ergebnisse in einem wissenschaftlichen Format demonstrieren.


270 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page